Kamerun an der Westküste Afrika

Yaoundé als Hauptstadt

Der afrikanische Staat Kamerun zählt zu den Zentralafrikanischen Staaten und befindet sich fast mittig an der Westküste Afrikas. Yaoundé ist die Hauptstadt des Landes. In Kamerun leben etwa 25 Millionen Menschen. In Kamerun ist es meist tropisch warm bis heiß. Nur in den Bergen des Landes sind die Temperaturen nicht ganz so extrem. In Kamerun sind Englisch und Französisch die Amtssprachen.

Landkarte von Kamerun

Weitere Texte zu Kamerun folgen baldmöglichst.

Wasserfälle im Regenwald von Kamerun
Ekom-Wasserfälle nahe Nkongsamba in Kamerun