Red Rock Canyon (State Park) - Arizona

Sehenswerte Canyonlandschaften

Der Red Rock Canyon in Arizona im Südwesten der USA, nahe der Stadt Sedona und westlich von Las Vegas, ist weltbekannt bei Fotografen und Kunstmalern. In zahlreichen Hollywood-Klassikern früherer Zeiten diente der Red Rock Canyon als Kulisse. Der Red Rock State Park ist eine 286 Hektar großes Naturschutzgebiet mit einer sehr sehenswerten Landschaft und schützenswerter Flora und Fauna.

Red Rock Canyon nahe Sedona
Red Rock Canyon - Felsenlandschaft in Arizona

Durch den Canyon schlängelt sich ein der Oak Creek und zeichnet ein grünes Band in die Landschaft. Die feuchten Regionen sind dicht mit Bäumen bewachsen und zahlreiche Vogelarten finden dort Schutz.

Oak Creek als Lebensader

In den trockenen Gebieten des Schutzgebietes herrscht wüstenähnlich-angepasste Vegetation vor. Zum Red Rock State Park zählt der ebenfalls sehenswerte Oak Creek Canyon, der von besagtem Fluss "Oak Creek" durchflossen wird, in dessen Gewässern seltene Fische und Reptilien leben.

Halsbandleguan - Wüstenechse im Red Rock Canyon
Hochbeiniges Reptil - Halsbandleguan am Red Rock Canyon

Als größte Tiere kommen in der Region Maultierhirsche, Puma und Kojoten vor. Durch den State Park führen kürzere Wanderwege. Ein informatives Besucherzentrum ist ebenfalls vorhanden.

Das Wandern in der Region des Red Rock Canyon ist gerade im Sommer nicht ohne Gefahren. Abgesehen von vielleicht beißenden Reptilien und fauchenden Pumas, sollte der Wanderer stets ausreichend Wasservorräte mit sich führen und stets aktuelles Kartenmaterial zur Information nutzen.



Landkarte USA Arizona - Red Rock Canyon



Bildernachweis

Fotolia: 27087876 © P. Moore
Panthermedia: A7211160 © designpics