Denver in Colorado - USA

Denver ist die Hauptstadt des US-Bundesstaates Colorado und liegt an den östlichen Ausläufern der Rocky Mountains. Denver liegt 1.600 Meter, besser gesagt genau eine Meile über dem Meeresspiegel. Daher wird die Stadt auch als "Mile High City" bezeichnet.

Denver an den Ausläfern der Rocky Mountains
Skyline von Denver in Colorado

Aufgrund der geografischen Lage der Stadt wird Denver mit überdurchschnittlich vielen Sonnenstunden verwöhnt. Durch das Gebirgsklima bedingt kann es in Denver, gerade im Winter, zu starken Temperaturunterschieden und Temperaturen bis -20°C kommen.




Im 19. Jahrhundert war Denver die Heimstatt zahlreicher Goldsucher. Heute hat die Stadt Denver etwa 600.000 Einwohner, zusammen mit der erweiterten Metropolregion sind dort etwa 2,5 Millionen Menschen zu Hause. Denver rühmt sich mit dem hohen Bildungsstandard der Menschen in der Region.

Landkarte USA - Denver in Colorado

Bildernachweis

Shutterstock: 123171955 © EdgeOfReason