Burgenstraße in Franken

Burgen und Schlösser immer im Blick

Die Burgenstraße zählt in Deutschland zu einer der ältesten Ferienstraßen. Die Burgenstraße führt durch die wunderschönen Regionen in Nordbayern, durch Franken hindurch. Die Burgenstraße startet in Mannheim und endet in Prag in der Tschechischen Republik.

Burg Egloffstein in Oberfranken
Burg Egloffstein - Trubachtal - Burgenstraße

Insgesamt ist die Burgenstraße rund 1.200 Kilometer lang. Entlang der Route trifft man auf unzählige Burgen, Burgruinen und märchenhafte Schlösser. In Franken führt die Burgenstraße unter anderem durch Nürnberg, Bamberg, Coburg, Kronach, Kulmbach und Bayreuth. Auf der deutschen Seite führt die Ferienstraße vorbei an 90 Burgen und Schlössern.

In Tschechien führt die Burgenstraße vorbei an dreizehn Schlössern, Burgen und einem Kloster, von der Stadt Cheb bis in die Hauptstadt Prag.

Burgenstraße in Tschechien

  • Burg Eger
  • Schloss Königswart
  • Burg und Schloss Petschau
  • Schloss Sokolov
  • Burg Elbogen
  • Kloster Teplá
  • Wasserburg Švihov
  • Schloss Nebilau
  • Schloss Kozel
  • Schloss Hořovice
  • Burg Bettlern
  • Burg Totschnik
  • Burg Karlstein
  • Burg Pürglitz
  • Prager Burg







Landkarte von Deutschland - Bayern
Landkarte von Bayern - Burgenstraße



Bildernachweis

Fotolia: 5306961 © kameramann