Frankenwald in Nordbayern

Gewachsene Kulturlandschaft und Wälder

Der Frankenwald befindet sich in der nordöstliche Region von Franken und erstreckt sich bis ins Bundesland Thüringen hinein. Geografisch befindet sich das Mittelgebirge Frankenwald zwischen dem Bayerischen Vogtland und dem Thüringischen Schiefergebirge, zu dem der Frankenwald eigentlich zählt. Aus geschichtlichen und touristischen Gründen wurde der Frankenwald als eigene Region vom thüringische Schiefergebirge "abgetrennt".

Frankenwarte auf dem Hirschhügel
Frankenwarte auf dem Hirschhügel nahe Bad Steben

Naturpark Frankenwald

Der Frankenwald in Nordbayern ist zum größten Teil als Naturpark geschützt. Neben den ausgedehnten Waldbereichen steht auch die gewachsene Kulturlandschaft des Frankenwaldes unter Schutz. Etwa 50% der Region Frankenwald besteht aus Wäldern. Wasser spielte schon immer eine große Rolle in der Region. Das Klima ist teilweise als recht rau zu bezeichnen. Im Winter liegt der "Wald der Franken" meist unter einer Schneedecke. Dann ist Skilanglauf in der gesamten Region angesagt. Doch es sind auch Skilifte im Frankenwald vorhanden.

Freizeitaktivitäten im Frankenwald

Der Frankenwald ist zum Wandern und Radfahren hervorragend geeignet. So kreuzen viele Fernwanderwege und themenorientierte Ferienstraßen den Frankenwald. Radfahren, Radwandern und Mountainbiking ist neben den hervorragenden Wandermöglichkeiten mit vielen hundert Kilometer an Wanderwegen sehr beliebt in besagter Region. Das Segelfliegen ist im Frankenwald ein beliebter Freizeitsport. Mit Booten und Kanus ist es möglich, über die Wasserstraßen des Frankenwaldes zu gleiten.

Schloss Rosenau - Coburger Land
Schloss Rosenau im Frankenwald / Oberfranken

Das Holz als wichtiges Gut des Frankenwaldes

Der Frankenwald ist als sehr waldreich zu bezeichnen. Schon immer spielten die Wälder eine große Rolle im Frankenwald. So siedelten sich im Frankenwald in früheren Zeiten Köhlereien und Flößereien an, um das Holz zu verkaufen oder Holzkohle herzustellen. Glas- und Porzellanmanufakturen der Region benötigten sehr viel Brennholz aus dem Frankenwald. Vor dem Industriezeitalter gab es im Frankenwald ausgedehnte Laubmischwälder. Durch die extreme Nutzung der Ressource Holz wurden nach den Abholzungen schnellwachsende Fichtenschösslinge gesetzt. Fichten prägen noch heute das Bild des Frankenwaldes.

Ein begehrtes Stück Natur

Im Mittelalter bis zur Neuzeit ging der Frankenwald als Besitz von Hand zu Hand. Mal war ein Fürstbischof, mal ein Markgraf oder sonst eine adelige Person "Herrscher" über den Frankenwald. Nach der Einbindung Frankens in das bayerische Staatsgebiet wurde der Frankenwald zu einem Teil von Bayern. Zu Zeiten der DDR war der Frankenwald ein recht einsames Zonenrandgebiet. Mit der deutschen Wiedervereinigung rückte der Frankenwald in das geografische Zentrum Deutschlands.

Plassenburg Kulmbach
Die Plassenburg thront über dem Städtchen Kulmbach / Frankenwald

Gemeinden des Frankenwaldes

Die bekanntesten Gemeinden des Frankenwaldes sind Kronach, Stadtsteinach, Bad Steben, Bad Lobenstein, Selbitz und Hof an der Saale. Höchster Berg im Frankenwald ist der Döbraberg bei Schwarzenbach am Wald mit einer Höhe von 794 Meter.

Archäologische Funde in der Region

Die Region des Frankenwaldes war wahrscheinlich schon in der Steinzeit zumindest zeitweise besiedelt. In der Region wurden von Archäologen sehr alten Siedlungs- und Werkzeugreste entdeckt. Vorwiegend im Gebiet um die Heinischenburg und der Ringwallanlage Grünbürg bei Stadtsteinach wurden diese Funde entdeckt.

Kulturelle Highlights im Frankenwald

  • Festungsmauer in Kronach
  • Oberes Schloss in Mitwitz
  • Wasserschloss in Mitwitz
  • Ölschnitzsee in Steinbach am Wald
  • Ködeltalsperre in Steinwiesen
  • Humboldt-Haus in Bad Steben
  • Pfarrkirche Bad Steben
  • Kurpark Bad Steben
  • Jakobus-Kirche in Berg
  • Dichter Jean-Paul Museum in Joditz
  • Festung Rosenberg in Kronach
  • Heunischenburg in Kronach
  • Burgruine Lichtenberg
  • Burg Lauenstein - Ludwigsstadt
  • Burgruine Nordeck nahe Stadtsteinach
  • Heimatmuseum Stadtsteinach
  • Hammerschmiede Wallenfels
  • Schlossbergkapelle in Wallenfels



Landkarte von Deutschland - Bayern
Landkarte von Bayern - Frankenwald

Bayr. Ferienstraßen und Wanderwege



Bildernachweis

Shutterstock: 1076066339 © BAO-Images Bildagentur / 736144186 © nicht mehr verfügbar
Panthermedia: 1249761 © tobiasott