Naturpark Hirschwald

Wandern und Radfahren

Der Naturpark Hirschwald befindet sich zwischen Regenburg und Nürnberg, nahe Amberg / Oberpfalz in Bayern. Die Größe des Naturparks Hirschwald beträgt 278 km². Erst im Jahre 2006 wurde der Naturpark Hirschwald ausgewiesen. Der Naturpark ist zum Wandern, aber auch zum Klettern und Radfahren sehr gut geeignet. Der "Fluss Vils" kann mit Kanus befahren werden.

Nordic Walking im Naturpark Hirschwald - Oberpfalz
Seniorenpaar beim Nordic Walking

Die Natur im Naturpark Hirschwald ist sehr vielfältig. Neben größeren Waldflächen sind offene Kulturflächen in der Landschaft vorhanden. Naturschutzgebiete, wie Feuchtwiesen und Tümpel, gibt es im Naturpark Hirschwald zu entdecken. Das Kloster in Bad Ensdorf ist eines der Highlights im Naturpark.

Landkarte von Bayern - Naturpark Hirschwald

Bildernachweis

Fotolia: 883349 © A. Blakkolb