Legoland Freizeitpark in Günzburg

Nicht nur für Kinder

Das Legoland im bayerischen Günzburg, eine gigantische Spiele- und Erlebniswelt, besteht aus über 50 Millionen Legosteinen. Der Freizeitpark wurde im Jahr 2002 eröffnet. Im Park werden Live-Shows für die zahlreichen Besucher dargeboten. Insgesamt gibt es über 40 verschiedene Attraktionen im Legoland. Hauptbereich von Legoland Deutschland ist das aufgebaute "Miniland".

Puzzle-Struktur

Im Maßstab 1:50 befindet sich dort die Skyline von Frankfurt/Main und der Berliner Reichstag, dazu noch weitere Sädte und Landschaften. Im Laufe der Jahre nach der Eröffnung wurde das Legoland immer weiter ausgebaut. So wurde im Jahr 2007 das "Land der Piraten" eingeweiht. Insgesamt fünf Abenteuerspielplätze hat das Legoland in Günzburg zu bieten. Übernachtungsmöglichkeiten am Park sind vorhanden.




Spass garantiert

Es gibt die unterschiedlichsten Fahrgeschäfte im Park, sowie eine Achterbahn. Es gibt eine Wasserrutsche und einige Abenteuerspielplätze im Legoland Deutschland. Der Freizeitpark Legoland befindet sich in der Nähe von Günzburg, zwischen Ulm und Augsburg an der Donau gelegen.

Landkarte von Bayern - Legoland

Bildernachweis

Fotolia: 9531098 © yewkeo