Fränkischer Rotwein-Wanderweg

Weinregion Miltenberg und das Maintal

Der Fränkische Rotwein-Wanderweg führt von Großwallstatt aus bis nach Bürgstadt. Die Länge des Fränkischen Rotwein-Wanderweges beträgt etwa 55 Kilometer. Die zentral zu durchquerende Region entlang des Fränkischen Rotwein Wanderweges ist die malerisch-romantische Naturlandschaft des Maintals rund um die Stadt Miltenberg im Nordwesten von Bayern.

Weinberge in Unterranken am Schwanberg
Weinregion Unterfranken im Abendlicht

Entlang des Fränkischen-Rotwein-Wanderweges befinden sich zahlreiche Weinanbaugebiete und typisch fränkische Winzergemeinden. Der Fränkische Rotwein Wanderweg führt den Wanderer durch teils einsame Natur- und Kulturlandschaften, aber auch durch die Gemeinden der Weinregion.

Große Teile des Wanderweges führen an Weinbergen entlang. Die bevorzugte Rebsorte der Region ist der Spätburgunder; daraus entsteht köstlicher Rotwein. Beim Verkosten der lokalen kulinarischen Köstlichkeiten der zahlreichen Gasthöfe wird der köstliche Franken-Rotwein serviert.




Gemeinden am Fränkischen Rotwein-Wanderweg sind Großwallstadt, Großostheim. Elsenfeld, Obernburg, Erlenbach, Klingenberg, Großheubach, Bürgstadt und Miltenberg.

Landkarte von Bayern - Fränkischer Rotwein-Wanderweg

Bildernachweis

Fotolia: 15400733 © vom