Deutsche Spielzeugstraße

Die Puppen tanzen lassen

Die Deutsche Spielzeugstraße verläuft auf einer Länge von ca. 300 Kilometer von Thüringen nach Franken. Unterwegs trifft man auf Produktionsstätten für Spielzeug, Schauräume, Parks, Puppenwerkstätten und Museen.

Stadthaus von Coburg an der Spielzeugstraße
Stadthaus am Marktplatz in Coburg

Die Herstellung von Puppen spielt entlang der Deutschen Spielzeugstraße die Hauptrolle. Von Waltershausen bis nach Nürnberg tangiert man auf der Deutsche Spielzeugstraße 20 Städte und Gemeinden.




Ein Highlight entlang der Route ist das "Deutsche Spielzeugmuseum" im thüringischen Sonneberg. Eine weitere besondere Sehenswürdigkeit an der Spielzeugstraße ist das Puppenmuseum in Neustadt, nahe dem oberfränkischen Coburg. Entlang der Route gibt es noch weitere Museen und Freizeitparks zum Thema Spielzeug zu entdecken.

Landkarte von Bayern - Spielzeugstraße

Bildernachweis

Fotolia: 43900916 © H. Czauderna