Neukölln - Berliner Bezirk

Multikultibezirk an der Hasenheide

Der Bezirk Neukölln befindet sich zentral an der südlichen Grenze Berlins. Im Berliner Bezirk Neukölln sind etwa 300.000 Menschen aus über 160 Ländern zu Hause. Eine echte MultiKulti-Gesellschaft. Abseits der Großstadt bietet Neukölln reichliche Möglichkeiten zur Erholung. Parkanlagen in Neukölln laden zum Spaziergehen ein. Bekannt sind die Kulturpfaden von Neukölln. Der Volkspark Hasenheide sei hier erwähnt.

Neukölln  - Karl-Marx-Straße
Belebte Karl-Marx-Straße in Berlin-Neukölln

Schloss Britz mit Mühle und Garten ist ein touristisches Highlight des Berliner Bezirks Neukölln. Die Gropiusstadt und die Hufeisensiedlung sind wichtige Kulturdenkmäler des Bezirks.

Die Stadtteile des Berliner Bezirks Neukölln

  • Neukölln
  • Britz
  • Buckow
  • Rudow
  • Gropiusstadt

Sehenswürdigkeiten in Neukölln

  • Rathaus Neukölln
  • Britzer Garten
  • Dorfkirche in Britz
  • Garnisonskirche
  • Dorfkirche in Rudow
  • Böhmisches Dorf
  • Britzer Mühle
  • Comenius Garten
  • Gropiusstadt
  • Körnerpark
  • Hufeisensiedlung
  • Volkspark Hasenheide
  • Schmiede am Richardsplatz
  • Schloss Britz