Brocken mit Schmalspurbahn

Gemütlich den Berg hinauf

Der Brocken liegt im deutschen Mittelgebirge Harz, im Norden von Deutschland, im Westen von Sachsen-Anhalt. Der Brocken ist ein beliebtes Ziel bei Touristen. Der gesamte Harz ist eine stark frequentierte Wanderregion. Die Brockenbahn zum Gipfel des Brocken führt von "Drei Annen Hohne" hinauf auf den Berg. Es gibt mehrere Haltestellen. Die Lokomotive an sich ist eine sogenannte zahnradlose Adhäsionsbahn. Der Besucher der Gipfelplateaus des Brocken sollte sich bewußt machen, dass der Brocken ein sehr hoher Berg ist und dass auf dem Gipfelplateau meist andere, teils extreme Wetterverhältnisse im Unterscheid zur Talsohle des Harzes verherrschen.

Brockenbahn - Schmalspurbahn - Harz
Auch im Winter schnauft die Brockenbahn den Berg hinauf

Die Fahrt ist fast das Ziel

Das Erklimmen des Harzer Brocken mit der Brocken-Schmalspurbahn ist im Sommer und im Winter ein Erlebnis. Der Brocken, einst Horchposten der DDR und Sowjetunion, besitzt eine Höhe von 1141 Meter. Eine einfache Fahrt mit der Brockenbahn, im Verbund der Harzer Schmalspur-Bahnen, kostet derzeit 2021 pro Person 33 Euro. Hin- und Rückfahrt, besser gesagt, Berg- und Talfahrt mit der Brockenbahn kostet derzeit 2021 = 49 Euro. Nachmittags sind die Fahrtkosten etwas geringer. Die genauen Tarife erfahren sie hier. Mit dem Auto kann der Besucher nicht auf den Brockengipfel gelangen, wohl aber mit dem Fahrrad, oder zu Fuß als Wanderer.




Landkarte von Deutschland - Sachsen-Anhalt
Landkarte von Sachsen-Anhalt - Harz



Bildernachweis

Fotolia: 20079183 © C. Spiller