Osnabrück in Niedersachsen

Stadt des Westfälischen Friedens

Die Friedensstadt Osnabrück liegt im Westen von Niedersachsen, zwischen dem Teutoburger Wald und dem Wiehengebirge. Die Stadt liegt innerhalb des UNESCO-Geoparks "TERRA.vita".

Historische Giebelhäuser in Osnabrück
Kaufmannshäuser am Rathausplatz von Osnabrück

Osnabrück ist eine grüne Stadt mit historischen Sehenswürdigkeiten. Mit dem Hochstift Osnabrück ist die Stadt Sitz eines bedeutenden katholischen Bistums.




Dom und Schloss

Der Dom und das Barockschloss sind die bekanntesten Sehenswürdigkeiten der Stadt. Bekannt ist Osnabrück auch wegen des Fußballvereins "VFL Osnabrück", der mal mehr oder weniger gut mit dem Ball umgehen kann.

Historisches, spätgotisches Rathaus in Osnabrück
Historisches Rathaus am Marktplatz von Osnabrück

Neben Münster spielte Osnabrück eine bedeutende Rolle bei der Beendigung des Dreißigjährigen Krieges (1618-1648), dem "Westfälischen Frieden".




Landkarte von Deutschland - Niedersachsen


Landkarte von Niedersachsen - Osnabrück




Bildernachweis

Fotolia: 35317112 © J. Sabel / 65758158 © J. Sabel