Am Neckar in Baden-Württemberg

Kultur und Natur im Neckartal

In Schwenningen in Baden-Württemberg entspringt der Neckar in einem Feuchtgebiet und fließt dann aus der Baar zwischen dem Schwarzwald und der Schwäbischen Alb in Richtung Nordosten. Der Neckar ist ein Nebenfluss des Rheins und besitzt eine Länge von 367 Kilometer.

Verlauf des Flusses Neckar in Baden-Württemberg
Der Lauf des Neckar in Baden-Württemberg

Bei Mannheim mündet der romantische Fluss Neckar schließlich in den Rhein. Am Neckar sind sowohl Weinanbaugebiete vorhanden, als auch ausgedehnte Waldbereiche.

Radweg und Ausflugsschiff am Neckar

Am Neckar entlang führt der Neckartal-Radweg mit einer Länge von über 400 Kilometer. Er führt von Mannheim bis nach Villingen-Schwenningen, in die Quellregion des Neckar. Auf dem Neckar werden Ausflugsfahrten angeboten.

Schloss Horneck am Neckar in Baden-Württemberg
Schloss Horneck am Neckar an der Gundelsheimer Schleuse

Vorbei an Burgen durchs Grüne

Vorbei geht es dann an gemütlichen Städtchen, Burgen, Schlössern und Burgruinen, inmitten einer wunderschönen, grünen Landschaft. Im unteren Neckartal im Südwesten von Deutschland, in der Kurpfalz-Region, befindet sich die beliebte Burgenstraße. Bei Mannheim mündet der Neckar schließlich in den Vater Rhein.

Hessigheimer Felsengärten - Kletterparadies am Neckar
Kletterparadies Hessigheimer Felsengärten am Neckar



Landkarte von Deutschland - Baden-Württemberg



Bildernachweis

AdobeStock: 216905647 © kraichgaufoto
Fotolia: 34724866 © S.Külcü