Oberlausitz in Sachsen

Berge, Seen und Heidelandschaften

Die Oberlausitz befindet sich im Bundesland Sachsen und reicht weit bis nach Polen hinein. Städte der Region sind Görlitz, Bautzen, Lauta und Hoyerswerda. Die Oberlausitz bietet viele Wanderwege, dazwischen mittelalterliche Städtchen. Zahlreiche Burgen, Schlösser, Museen.

Schloss im Muskauer Park - Bad Muskau
Schloss im Fürst-Pückler-Park (Muskauer Park)

Ferienregionen der Oberlausitz

  • Naturpark Zittauer Berge
  • Lausitzer Seenland
  • Oberlausitzer Bergland
  • Oberlausitzer Heide- und Teichlandschaft
  • Lausitzer Neißeland
  • Westlausitz
Oberlausitz Altstadt von Bautzen
Altstadt von Bautzen mit Turm "Alte Wasserkunst"

Die Oberlausitz ist reich an Kulturgütern. Die Kultur der Sorben ist besonders zu beachten. Die Oberlausitz ist ebenso reich an antiken Siedlungsfunden.




Deutschlandkarte - Sachsen - Niederlausitz und Oberlausitz
NL=Niederlausitz OL=Oberlausitz



Bildernachweis

AdobeStock: 450657101 © wiftobi / 70105171 © dk-fotowelt