Siegerland in Nordrhein-Westfalen

Beliebt bei Freizeit-Aktivisten

Die Region Siegerland-Wittgenstein befindet sich in Südwestfalen im Bundesland Nordrhein-Westfalen. Das Gebiet in Nordrhein-Westfalen besticht mit sauberen Quellen, ausgedehnten Wäldern und gepflegten Kulturlandschaften. Das Rothaargebirge mit dem Naturpark Rothaargebirge befindet sich in der Region Siegerland-Wittgenstein.

Siegen im Siegerland
Siegen in Nordrhein-Westfalen

Auf dem Rothaarkamm entspringen die Flüsse Sieg, Lahn und Eder. Der berühmte Rothaarsteig-Wanderweg führt durch die abwechslungsreichen Wald- und Kulturlandschaften. Die Berge des Wittgensteiner Berglandes reichen in Höhen bis zu 800 Meter. Die Region Siegerland-Wittgenstein ist eine beliebte Wander- und Radfahrregion.




Einst prägte Industrie und Bergbau das Siegerland und Wittgenstein. Heute ist der Tourismus in den Vordergrund getreten. Burgen, Schlösser und Klöster gibt es in der Region zu entdecken. Der Jakobsweg führt durch das Gebiet in im Südosten von Nordrhein-Westfalen.

Kulturlandschaft im Siegerland
Fachwerkhäuser in Freudenberg im Siegerland

Zahlreiche Gemeinden im Siegerland besitzen mittelalterliche Altstadtkerne. Neben Fachwerhäusern gibt es dort auch schiefergedeckte und schieferbeschlagene Häuser zu entdecken.

Städte im Siegerland

  • Siegen
  • Bad Berleburg
  • Bad Laasphe
  • Burbach
  • Erndtebrück
  • Freudenberg
  • Hilchenbach
  • Kreuztal
  • Nepthen
  • Neunkirche
  • Wilnsdorf
Landkarte Nordrhein-Westfalen - Siegerland

Bildernachweis

Fotolia: 23482400 © darknightsky / 9519551 © shootsphoto, Germany