Lauenburg in Schleswig-Holstein

Schifferstadt an der Elbe

Die Schifferstadt Lauenburg an der Elbe mit etwa 11.000 Einwohnern, ist die am südlichste gelegene Stadt in Schleswig-Holstein, rechts der Elbe, an der Grenze zu Niedersachsen.

Schifferstadt Lauenburg - Altstadt
Altstadt - Lauenburg an der Elbe

Die Altstadt an der Elbe, der Schlossturm und das alte Schloss in Lauenburg sind sehr sehenswert. Weitere Sehenswürdigkeiten sind der Fürstengarten mit Grotte, das Elbschifffahrtsmuseum, der Raddampfer "Kaiser Wilhelm", Palmschleuse, Elbstraße und natürlich der Ruferplatz mit der Rufer - Statue.




Der Handel und die Schifffahrt spielten in der norddeutschen Kleinstadt immer eine große Rolle. An der Elbe gelegen, war die Nordsee das Tor zur Welt für Lauenburg.

Elbe nahe Lauenburg - Morgenstimmung
An der Elbe im Morgennebel nahe Lauenburg

Vor Lauenburg kann mit einem Museumsraddampfer eine Schifffahrt auf der Elbe unternommen werden. Als Freizeitaktivitäten sind Wandern entlang der Elbe, Radfahren und Reiten sehr zu empfehlen.

Landkarte von Schleswig-Holstein - Lauenburg / Elbe



Bildernachweis

Fotolia: 85055990 © momentsoutside / 59386179 © ErnstPieber