Länder in Europa

Natur - Kultur - Städte - Sehenswürdigkeiten

Die schönsten und beliebtesten Urlaubsländer und Städte in Europa. Die europäischen Länder, Städte und Regionen sind abwechslungsreich und bestens geeignet für Freizeitaktivitäten und Kulturreisen, für einen Urlaub in Europa. Entdecken Sie mit uns die schöne und einzigartige Natur, Flora und Fauna, und vor allem die kulturelle Vielfalt der europäischen Staaten. So verschiedenartig die Sprachen in Europa sind, so kunterbunt wird eine Urlaubsreise in die Staaten von Europa ausfallen. Die Anzahl der Sehenswürdigkeiten ist groß.

Europäische Länder

Vom hohen Norden, von Skandinavien mit seinen einsamen Landschaften, bis zum Mittelmeer, von der Türkei und Griechenland im Osten bis nach Portugal im Südwesten von Europa, die Anzahl an lohnenswerten Reisezielen ist enorm. Die "Alte Welt", das alte und das neue Europa hat einiges zu bieten in Sachen Natur und Kultur.

Beliebte Städte in Europa

London
Paris
Wien
Barcelona
Rom
Berlin
Amsterdam
Madrid
Prag
Istanbul
München
Hamburg

Vielfalt der europäischen Städte

Die Metropolen und Städte in Europa können mit einem reichhaltigen, kulturellen Angebot aufwarten. Nicht umsonst bevölkern Millionen von Touristen aus Asien und der ganzen Welt die zahlreichen, kulturellen Reiseziele in Europa. Die großen und kleinen Städte Europas blicken auf eine bewegte und nicht immer friedliche Vergangenheit zurück.

Inseln im Mittelmeer und Atlantik

Eine große Anzahl von Inseln im Mittelmeer versprechen zu jeder Jahreszeit einen schönen Urlaub. Die vor der afrikanischen Küste liegenden Kanaren sind schon seit langer Zeit touristisch voll erschlossen und zählen zu den beliebtesten Urlaubszielen der Europäer überhaupt. Die rauen Atlantikinseln, Färöer und Island, besitzen ihren ganz eigenen Charme und sind eher etwas für Spezialisten.

Venedig in Italien
Touristenmagnet - die Lagunenstadt Venedig

Osteuropa - touristisches Nachholpotenzial

Die osteuropäischen Staaten sind touristisch weitgehend noch nicht erschlossen, dort gibt es noch wilde und ursprüngliche Naturlandschaften und Kulturschätze zu entdecken. Der Verlauf der Ostgrenze von Europa wird hier auf der Weltkarte vom Verfasser nur geschätzt. Europa endet im Osten am Gebirge des Ural. So werden die westlich gelegenen Landesteile von Russland Europa zugerechnet. Im Süden der Ostgrenze liegen die vorderasiatischen Länder Kasachstan und Aserbaidschan am Ural und damit im unmittelbaren Grenzbereich von Europa. Kasachstan liegt einigen Landkarten zur Folge zu kleinen Teilen innerhalb von Europa.

Landkarte der Welt - Europa

Landkarte von Europa

Landkarte von Europa



Bildernachweis

Fotolia: 104298988 © bogdanserban / 71827677 © JFL Photography