Lettland im Baltikum

Grünes Land an der Ostsee

Lettland im Baltikum ist der mittlere der drei baltischen Staaten im Norden von Europa und wird als - grünes Land an der Ostsee - bezeichnet.

Landkarte von Lettland - Städte Flküsse

Klicken Sie auf das Bild, um eine größere Darstellung der Lettland-Landkarte zu erhalten.

Kulturhauptstadt Riga

Die alte Kulturstadt Riga, am Meerbusen von Riga an der Ostsee gelegen, ist die Hauptstadt des Landes und Kulturhauptstadt Europas 2014. Im Mittelalter war Riga eine sehr mächtige und reiche Stadt an der Ostsee.

Kaufmannshäuser und Kirche - Marktplatz Riga
Schwarzhäupterhaus in Riga

Lettland grenzt im Osten an Russland und Weißrussland an. In der Hansestadt Riga spielte der Seehandel die wichtigste Rolle als Verbindungsglied zwischen Russland und den nordwesteuropäischen Staaten.

Aufgrund ihre Prachtbauten wird Riga als Jugendstilhauptstadt Europas bezeichnet. Lettland ist als sehr grünes Land zu bezeichnen, mit riesigen Wäldern und unberührten, usprünglichen Landschaften.

Riga in Lettland - Panoramablick
Panoramablick über Riga mit Petrikirche

Gastfreundschaft wird groß geschrieben im mittleren Baltikum. Lettland besitzt traumhafte Strände an der Ostsee.