Balkanstaat Montenegro

Der kleine Balkanstaat Montenegro, einst Teil von Jugoslawien, liegt im Südosten von Europa an der adriatischen Küste. Erst im Jahr 2006 wurde das Land von Serbien unabhängig.

Landkarte von Montenegro - Städte Flüsse Seen

Hauptstadt des Landes ist Podgorica. Montenegro ist überwiegend hügelig und bewaldet, nur an der Küste befindet sich ein flacher Landstreifen. In Montenegro leben nicht sehr viele Menschen.

Panoramablick über die Stadt Bar in Montenegro
Hafenstadt Bar in Montenegro

Etwa 630.000 Menschen leben im Balkanstaat, davon alleine fast ein Drittel in der Hauptstadt Podgorica. Montenegro besitzt eine wunderschöne und abwechslungsreiche Natur mit sehr sehenswerten Nationalparks, welche eine reichhaltige Flora und Fauna beheimaten.