Weißrussland - Belarus

Abgeschottet im Schatten Russlands

Der Staat Weißrussland, auch als Belarus bezeichnet, befindet sich im Nordosten von Europa. Die Hauptstadt des Landes ist Minsk und gleichzeitig die größte Stadt des Landes.

Landkarte von Weißrussland

Weißrussland ist ein unabhängiger Staat, ist wirtschaftlich aber stark vom wohlgelittenen "Großen Bruder" und Nachbarn Russland abhängig. Der Staat wird sehr autoritär regiert, Informationen zu Weißrussland dringen nur wenige nach außen.




Die größten Flüsse sind Dnepr, Beresina, Prypjat und Memel. Wald- und Sumpflandschaften prägen das Land. Das relativ große, europäische Land hat 9,5 Millionen Einwohner, davon leben etwa 1,8 Millionen in der Hauptstadt Minsk. Damit ist Minsk die größte Stadt in Weißrussland.

Stadtansicht in Minsk
Kirche und Brunnen in Minsk

Sehenswürdigkeiten in Weißrussland

  • Aleksandro Parkas
  • Belarusian National Arts Museum
  • Belarusian National History Museum
  • Belarusian State Museum of the Great Patriotic War
  • Berezina Biosphere Reserve
  • Bialowieza-Nationalpark
  • Bialowieza-Urwald
  • Botanical Garden in Minsk
  • Braslav Lakes National Park
  • Brest Railway Museum
  • Festung Brest-Litowsk
  • Gomel Palace
  • Gorky Park in Minsk
  • Kalozha-Kirche
  • Kirche des heiligen Simon und der heiligen Helena in Minsk
  • Marc-Chagall-Museum in Vitebsk
  • Mariä-Namen-Kathedrale
  • Navahrudak Castle
  • Neues Schloss zu Grodno
  • Nesvizh City Museum
  • Old Belarusian History Museum in Minsk
  • Opera and Ballet Theater
  • Pischalauski Castle
  • Pripyatskiy National Park
  • Regional Museum in Vitebsk
  • Schloss Mir
  • Slavianski Bazaar in Vitebsk
  • Turm von Kamyanyets
  • Yanka Kupala Park

Landkarte von Europa - Weißrussland
Flagge von Weißrussland

Städte in Weißrussland

  • Minsk
  • Homel
  • Mahiljou
  • Wizebsk
  • Hrodna
  • Brest
  • Babrujsk
  • Baranawitschy
  • Baryssau
  • Pinsk


Bildernachweis

Fotolia: 78306230 © P. H. Furian / 59197757 © irinabal18