Croppies Acre in Dublin

Zu Ehren der irischen Rebellen

Croppies Acre ist eine Gedenk- und Grabstätte in Dublin, die an die irischen Rebellen des Aufstandes gegen die damaligen Besatzer der grünen Insel, die Briten, im Jahr 1798 erinnern soll. Sie befindet sich an nahe der Collins Barracks, welche heute zum "National Museum of Ireland" gehört. Die Rebellen wurden "Croppy Boys" genannt. Der Aufstand wurde blutig niedergeschlagen.

Friedhof Croppies Acre
Gedenkstätte der Croppy Boys - Croppies Acre in Dublin

Die heute als "Croppy Boys" bezeichneten Rebellen wurden angeblich am Ort der Gedenkstätte hingerichtet. Die überschaubare Gedenkstätte - Croppies Acre - ist vor der alten Collins-Kaserne in Dublin zu finden.