Mammoth Cave Nationalpark in Kentucky - USA

Die Höhle der Mammuts

Der Mammoth Cave Nationalpark befindet sich im US-Bundesstaat Kentucky. Zentrales Element des Mammoth-Cave-Nationalparks ist ein riesiges unterirdisches Höhlensystem. Im Jahr 1941 wurde das Gebiet Nationalpark ausgewiesen. Seit 1990 trägt das Schutzgebiet den Status Biospärenreservat.

Eingang Mammoth Cave - zur Höhle - Kentucky
Eingang des Mammoth Cave - Höhlensystems

Zuvor wurde der Mammoth Cave National Park im Jahr 1981 von der UNESCO zum Weltnaturerbe erklärt. Die nächste Stadt am Mammoth Cave Nationalpark ist Louisville in Kentucky. Die Fläche des Nationalparks beträgt 214 km². Bis zu 1,9 Millionen Touristen besuchen jährlich den Mammoth Cave Nationalpark.




Wertvolle Natur im Nationalpark

Im Mammoth-Cave-Nationalpark gibt es drei Campingplätze (natürlich oberirdisch!). In den Gewässern der Höhlen kommt der Höhlen-Blindfisch vor. Oberhalb der Grasnarbe hat sich im Nationalpark eine reichhaltige Tierwelt bewahrt.

WaldLandschaft - Flusslandschaft - Mammoth Cave Kentucky
Blick über den Mammoth Cave Nationalpark

Besonders die Vogelwelt ist mit etwa 200 Arten recht gut vertreten im Mammoth Cave Nationalpark.




Landkarte USA Kentucky - Mammoth Cave Nationalpark



Bildernachweis

Fotolia: 101142595 © F. Zack
Shutterstock: 63929044 © F. Zack