Kentucky - Bluegrass State

Bourbon Country

Der US-Bundesstaat Kentucky befindet sich im östlichen Bereich zentral in den Vereinigten Staaten. Kentucky wird auch als "Bluegrass State" bezeichnet. Kentucky wird den Südstaaten der USA zugerechnet. Das überwiegend ländlich geprägte Kentucky ist berühmt für die Zucht von hervorragenden Vollblutpferden.

State Capitol Building in Frankfort in Kentucky
State Capitol in Frankfort - Kentucky

Das Galopp-Rennen mit Namen Kentucky Derby findet seit dem Jahr 1875 jährlich regelmäßig in Louisville in Kentucky statt. Pferderennen und Pferdezucht spielen eine große Rolle in Kentucky. In Kentucky wird wohlschmeckender Whiskey gebrannt und wird daher auch Bourbon Country genannt. Der Bourbon Trail in Kentucky führt den Besucher entlang zahlreicher Bourbon-Brennereien.




Kentucky - Regionen

  • Kentucky Western Region
  • South Central Kentucky
  • North Central Region
  • North Central Region

Die größte Stadt in Kentucky mit etwa 0,6 Millionen Einwohnern ist Louisville. Einzigartig ist, dass der Staat Kentucky auf drei von vier "Seiten" einen Fluss als Landesgrenze besitzt. Seen, Flüsse, die Appalachen und die Bluegrass-Prärie prägen das Land.

Downtown Louisville in Kentucky
Skyline von Louisville am Ohio River in Kentucky

Der bekannte Staatsmann und ehemalige US-Präsident Abraham Lincoln wurde in Kentucky geboren. In Kentucky gibt es den Mammoth-Cave-Nationalpark zu entdecken.

South Central Kentucky

Im südlichen zentralen Kentucky sind viele Seen zu finden. Weiter sind in der Region zahlreiche unterirdische Höhlensysteme entdeckt worden. In Bowling Green ist das Auto-Museum "National Corvette Museum" äußerst sehenswert.




North Central Region

Die nördliche, zentrale Region von Kentucky wird auch als "Horse Country" bezeichnet. Landschaftlich prägt eine leicht hügelige Bluegrass-Prärielandschaft das nördliche Kentucky. Sehenswürdigkeiten der Region ist Churchill Downs - dort findet das Kentucky Derby (Pferderennen) statt und der Kentucky Horse Park.

Eastern Region

Der Osten von Kentucky wird geprägt von der Bergen der Appalachen. Die recht einsame Gegend wird von unzähligen Wanderwegen durchzogen. Das östliche Kentucky ist bekannt für gute Musik und als Heimat vieler Künstler.

Malerische Landschaft an der Landstraße in Kentucky
Landstraße durch das grüne Kentucky

Homeplace 1850

Wandern, Radfahren, Camping, Jagen und Fischen sind beliebte Freizeitaktivitäten auf "Land between the Lakes". Eine weitere Attraktion der Insel ist "Homeplace 1850", eine historische, bewirtschaftete Farm aus dem 19. Jahrhundert. Neben den Bewohnern sind dort Bisons, aber auch Schweine und weitere Nutztiere zu finden. Die Blockhütten wurden in der nahe Umgebung abgebaut und auf dem Areal des Homeplace 1850 wieder original errichtet. Die alten Gebäude können betreten werden. Städte in der Region sind Owensboro und Paducah.

1850 Homeplace - Land between the Lakes
Homeplace 1850 Freilichtmuseum - Land between the Lakes

Die Sehenswürdigkeiten von Kentucky - USA. Kentucky ist ein fruchtbares Land mit abwechlungsreichen Naturlandschaften wie den Cumberland Mountains und den Prärieebenen. Die Flora und Fauna des Landes ist rechhaltig. Die Städte in Kentucky bieten reichlich Kultur, die Naturlandschaften des Landes sind jedoch auch äußerst wertvoll und besuchenswert.


Landkarte USA - Kentucky
Staatsflagge Kentucky

Kentucky Western Region

Land between the Lakes

Der Westen von Kentucky wird von der endlosen Bluegrass-Prärielandschaft dominiert. Ein besonderes Highlight im Westen von Kentucky ist das Gebiet "Land between the Lakes" (LBL). Das Biosphärenreservat "Land between the Lakes" befindet sich auf einer Insel, welche von Staubecken des Cumberland River (Lake Barkley) und des Tennessee River (Kentucky Lake) eingefasst wird.

Zu erreichen ist "LBL" über eine Brücke. Die Region wird auch als Kentucky's Western Waterland bezeichnet. Der Großteil vom dem "Land zwischen den Seen" ist bewaldet, aber auch Felder, Wiesen und Prärieflächen sind vorhanden. Zahlreiche Gewässer durchschneiden das Eiland.

Neben der Holzwirtschaft spielt die Jagd, das Fischen und das Sammeln von Nüssen, Beeren und Pilzen eine große Rolle. Trotz intensiver Nutzung und jährlich über zwei Millionen Touristen im Biosphärenreservat bemüht man sich um eine nachhaltige Nutzung von "LBL".

Städte in Kentucky

  • Louisville
  • Lexington
  • Frankfort
  • Bowling Green
  • Owensboro
  • Covington

Flüsse in Kentucky

  • Barren River
  • Big Sandy River
  • Cumberland River
  • Green River
  • Kentucky River
  • Mississippi River
  • Ohio River
  • Red River
  • Salt River
  • Tennessee River

Sehenswürdigkeiten in Kentucky

  • Abraham Lincoln Geburtshaus National Historic Site - Hodgenv.
  • Belle of Louisville
  • Big South Fork National River und Recreation Area
  • Breaks Interstate Park
  • Butcher Hollow - Loretta Lynn Geburtshaus - Paintsville
  • Cave Run See
  • Churchill Downs Racetrack - Pferderennbahn in Louisville
  • Creation Museum
  • Cumberland Falls
  • Cumberland Gap
  • Freedom Hall
  • International Bluegrass Music Museum - Owensboro 
  • Keeneland Race Course - Pferderennbahn in Lexington
  • Kentucky Horse Park - Lexington
  • Kentucky Lake
  • Kentucky Museum - Bowling Green
  • Kentucky Music Hall of Fame and Museum - Renfro Valley
  • Kentucky State Capitol
  • Lake Barkley
  • Lake Cumberland
  • Land Between the Lakes
  • Lexington
  • Louisville
  • Mammoth Cave Nationalpark
  • Mississippi River
  • My Old Kentucky Home - ehem. Plantage - Bardstown
  • Nationale Quilt Museum in Paducah 
  • Ohio River
  • Rupp Arena
  • Southeast Christian Church
  • The Louisville Palace
  • Waverly Hills Tuberculosis Sanitarium

Landkarte von Kentucky

Landkarte von Kentucky - Städte, Flüsse, Seen und Highways


Landkarte von Kentucky - USA

Die Landkarte von Kentucky in den USA. Kentucky wird auch aus historischer Sicht den Südstaaten zugerechnet, obwohl sich der US-Bundesstaat in der Region der Mittleren Ostküste befindet. Die Karte zeigt die Nachbarstaaten, die größten Städte des Landes, die Flüsse, Seen, der Highways und den Verlauf der wichtigsten Straßen und Verkehrsverbindungen. Die Fläche von Kentucky beträgt 104.659 km². Frankfort ist die Hauptstadt des US-Bundesstaates Kentucky. Derzeit 2019 leben in Kentucky etwa 4,47 Millionen Menschen.



Bildernachweis

Fotolia: 65260352 © A. Stiop / 70204569 © lesniewski
Shutterstock: 13159660 © A. Kitzman / 143075473 © J. Sohm