Nationalparks in Kanada

Kanada - die Vielfalt der Natur in Nordamerika

Die Nationalparks in Kanada gehören zweifellos zu den schönsten Nationalparks der Welt. Die kanadische Natur ist einfach atemberaubend schön und bestechen durch ihre ursprüngliche Natur. Beeindruckend sind die sehr hohen Berge, die wunderschönen Seen, Küsten und die wahrlich ausgedehnten Wälder. Die Tier- und Pflanzenwelt der kanadischen Nationalparks ist außerordentlich schützenswert. Die geschützten Landschaftformen sind dabei als sehr vielfältig zu betrachten.

Kanadische Nationalparks




Wölfe in der Wildnis - Kanada

Freizeitareale und Ressourcen

Zahlreiche Freizeitaktivitäten kann man in den kanadischen Nationalparks ausüben. Das geht von Angeln, Wandern, Mountainbiking bis zu Wildwasser-Rafting. Wichtig für die Zukunft ist, die Nationalparks vor der Kommerzialisierung zu schützen, wie übermäßger Holzeinschlag oder Erdölförderung. Auch die hohen Besucherströme sind für einige der Nationalparks nicht von Vorteil.

Rentiere freigestellt - Kanada

Natur in Gefahr

Auf dem Gebiet des richtigen und dauerhaften Schutzes der kanadischen Natur ist noch einiges zu tun. Wäre schade, diese Naturschätze Kanadas für den kurzfristigen wirtschaftlichen Erfolg zu opfern. Dazu sind die Wälder in Kanada für den Klimaschutz der Erde sehr wichtig, fast unverzichtbar.


Landkarte von Kanada - Nationalparks

Landkarte von Kanada mit Provinzen und Nationalparks

Bildernachweis

Fotolia: 65774291 © D. R. Audette / 73206876 © JackF
Panthermedia: 03975953 © ray