Philadelphia in Pennsylvania - USA

Verkündungsort der US-Verfassung und Unabhängigkeit

In den Jahren 1790-1800 war Philadelphia die Hauptstadt der damaligen Vereinigten Staaten. Zuvor im Jahr 1776 wurde in Philadelphia die Amerikanische Unabhängigkeitserklärung verkündet, im Jahr 1787 die Amerikanische Verfassung.

G. Washington Monument und Skyline Philadelphia
Skyline von Philadelphia in Pennsylvania

Philadelphia in Pennsylvania wurde vom Staatsgründer William Penn im Jahr 1681 gegründet als Zentrum einer Quäker-Kolonie, einer christlichen Glaubensgemeinschaft mit englischen Wurzeln. Neben den Quäkern ließen sich bald darauf deutschsprachige Mennoiten (evangelische Freikirche) in der Region nieder und gründeten den Vorort Germantown. Die Stadt Philadelphia trägt meist den Kosennamen "Philly".

Bedeutende Metropolregion der USA

Philadelphia liegt an der nördlichen Ostküste der USA in Pennsylvania. Als größte Stadt des Staates mit über 1,5 Millionen Menschen zählt Philadelphia zu den größten und historisch wichtigsten Städten der USA. Philadelphia, am Delaware River und Schuylkill River gelegen, liegt innerhalb der produktiven und dicht bewohnten Metropolregion "Delaware Valley" mit etwa 6 Millionen Bewohnern.

Benjamin Franklin Bridge in Philadelphia
Benjamin Franklin Bridge - Delaware River - nach Camden in New Jersey

Reich an Kultur und Geschichte

In Philadelphia befindet sich die für Amerika wichtige Independence Hall und die Freiheitsglocke mit Namen "Liberty Bell". In Philadelphia wurde die beiden ersten Banken der USA gegründet. Das älteste Postamt und der erste Zoo der USA befinden sich in Philadelphia. In der Stadt an der Ostküste ist ein ethnisches Völkergemisch zu Hause. Während die Afro-Amerikaner eher im Zentrum der Stadt leben, wohnen heute die "Weißen", besser betuchten Menschen, in den Vororten der Stadt am Delaware River. Philadelphia besitzt mit das größte, öffenliche Verkehrswesen der USA.

George Washington Monument - Phildelphia
G. Washington Statue am Benjamin Franklin Parkway

Sportstadt Philadelphia

Sport ist wichtig in der Stadt. So spielen einige Mannshaften aus Philadelphia jeweils in den höchsten Klassen in Nordamerika. Die Stadt besitzt mehrere Universitäten und bedeutende Hochschulen.

Sehenswürdigkeiten in Philadelphia

  • Academy of Natural Sciences
  • American Philosophical Society
  • Barnes Foundation
  • Benjamin Franklin Parkway
  • Boathouse Row
  • Carpenters' Hall
  • Chemical Heritage Foundation
  • Congress Hall
  • Eakins Oval
  • Eastern State Penitentiary
  • Fabric Workshop and Museum
  • Franklin Institute Museum
  • Fort Mifflin
  • Franklin Square
  • Independence Hall
  • Laurel Hill Cemetery
  • Liberty Bell
  • LOVE Park
  • Memorial Hall
  • Mütter Museum
  • Old City Hall
  • Perelman Building
  • Philadelphia History Museum
  • Philadelphia Mint
  • Philadelphia Museum of Art
  • Philadelphia Zoo
  • Please Touch Museum
  • Reading Terminal Market
  • Rocky Steps
  • Rodin Museum
  • Schuylkill River Trail
  • Suzanne Roberts Theatre
  • University of Pennsylvania
  • Walnut Street Theatre
  • Baseballstadion - Citizens Bank Park
  • Benjamin Franklin National Memorial
  • Cathedral Basilica of Saints Peter and Paul
  • Edgar Allan Poe National Historic Site
  • Independence National Historical Park
  • Independence Seaport Museum
  • Independence Visitor Center
  • Institute of Contemporary Art
  • Museum of Archaeology and Anthropology
  • National Constitution Center
  • Nat. Museum of American Jewish History
  • NFL Lincoln Financial Field
  • Pennsylvania Academy of the Fine Arts
  • Pennsylvania Convention Center
  • Second Bank of the United States
  • Shofuso Japanese House and Garden
  • Wagner Free Institute of Science



Landkarte von Pennsylvania - Philadelphia



Bildernachweis

Panthermedia: A10090908 © M. Mill
Shutterstock: 190613135 © A. Haurylik