Lake Huron - Provinz Ontario

Jede Menge Süßwasser

Der Lake Huron gehört zu den fünf "Großen Seen" im östlichen Nordamerika. Durch den Huronsee verläuft die Staatsgrenze von Kanada zur USA. Der US-amerikanische Staat Michigan und die kanadische Provinz Ontario treffen im Lake Huron zusammen.

Great Lakes Landkarte Lake Huron in Kanada
Große Seen - USA und Kanada - Lake Huron

Der Huronensee ist sehr groß, er besitzt eine Fläche von fast 60.000 km² und etwa 30.000 große und kleine Inseln. Unter den "Great Lakes" ist der Lake Huron der zweitgrößte. Weltweit ist der Huronsee der fünftgrößte Süßwassersee. Der kanadische Anteil am Lake Huron beträgt 36.350 km². Die Tiefe des Lake Huron beträgt bis zu 230 Meter.




Straits of Mackinac und Manitoulin

Der Lake Huron ist mit dem Lake Michigan verbunden. Die Verbindung wird - Straits of Mackinac - genannt. Im Lake Huron befindet sich die größte Binneninsel der Welt mit Namen Manitoulin, die weltweit größte Insel innerhalb eines Süßwassersees (2.766 km²). Im nordöstlichen Bereich des Lake Huron befindet sich die Georgian Bay. Eine weitere Bucht im Lake Huron ist die Saginaw Bay.

Boot vor Grotte - Bruce Peninsula - Lake Huron
Boot vor Grotte - Bruce Peninsula im Nordosten des Lake Huron

Wirtschaftliche Nutzung des Lake Huron

Der Huronensee besitzt die längste Küstenlinie der "Great Lakes". Bis zu 30.000 Erhebungen und kleinste Inselchen wurden im Lake Huron gezählt. Entstanden ist der Huronsee, wie alle Seen der "Great Lakes", am Ende der letzten Eiszeit. Während der kalten Jahreszeit friert der Huronsee vollständig zu. Während der eisfreien Zeit wird im Lake Huron Fischfang betrieben. Einige beachtliche Häfen, überwiegend auf Seiten der USA, haben sich an den Ufern des Huronensees entwickelt. Die ersten "Weißen" in dieser Region bezeichneten den Bereich der Georgian Bay als eigenen See, was später korrigiert wurde. Sein Wasser bekommt der Lake Huron überwiegend aus dem Lake Michigan und dem Lake Superior. Die Ufer des Lake Huron sind stark bewaldet und insgesamt nicht sonderlich dicht besiedelt.






Landkarte Kanada - Lage der Great Lakes


Größte Inseln im Lake Huron

  • Bois Blanc Island
  • Cockburn island
  • Drummond Island
  • Manitoulin
  • Mackinac Island
  • St. Joseph Island



Bildernachweis

Shutterstock: 1242803824 © J. Simpson Photography